Archiv für November 2010

„Mir ist egal, ob die schlechte Verlierer sind. Die fahren jetzt nach Hause.“

Lukas Podolski ©Flickr pixel0908

Lukas “Prinz Poldi” Podolski ist mit seinen gerade einmal 25 Jahren einer der momentan erfolgreichsten Fußballer der Nation. Doch in der letzten Zeit hat der ehemals so nette und immer einen frechen Spruch auf den Lippen habende Lukas Podolski eine große Wendung vollzogen. Er provoziert und schimpft, kassiert gelbe Karten und kritisiert lauthals.

Lukas Podolski – Vom Straßenfußballer zum Nationalspieler

Geboren wurde Poldi am 4. Juni 1985 im polnischen Gliwice. Die sportlichen Gene scheinen ihm in die Wiege gelegt worden zu sein. Denn schon sein Vater war früher erfolgreicher Fußballprofi und seine Mutter ist als Handballspielerin aktiv.

   


weiterlesen »

„Ich tanze immer den letzten Tanz der Saison. In diesem Jahr hat es mir einer verboten. Aber ich lasse mir nichts verbieten. Ich werde tanzen und zwar mit einer großartigen Partnerin.“

Dirty Dancing Plakat ©Flickr ralphhogaboom

Dirty Dancing ist wohl der bekannteste Film aus den 1980er Jahren mit Kultstatus. Die Schauspieler Patrick Swayze und Jennifer Grey wurden weltberühmt und die Lieder des Soundtracks werden bis heute gespielt.

Dirty Dancing – Die Handlung

Es ist der Sommer 1963. Die 17jährige Frances „Baby“ Houseman, ihre Schwester Lisa und ihre Eltern verbringen den Urlaub im Ferienresort Kellerman’s. Baby lernt den attraktiven Tanzlehrer Johnny Castle auf einer Party der Angestellten kennen. Sie ist sofort hin und weg.

   


weiterlesen »

„Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von den anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.“

Standbild von Konfuzius im Naturerholungspark Berlin-Marzahn ©Flickr jÖrg

Konfuzius war ein chinesischer Philosoph, der vermutlich von 551 v.Chr. bis 479 v.Chr. lebte und seine Weisheiten verbreitete. Seine zentrales Themen war die menschliche Ordnung, die nur bestehen kann, indem sich alle achten und mit Respekt behandeln.

Konfuzius – Die Biografie

Über Konfuzius’ Leben ist nur sehr wenig bekannt bzw. es basiert auf verschiedenen Überlieferungen.

Konfuzius wurde 551 v. Chr. in Lu (dem heutigen Shandong) geboren. Nur 2 Jahre danach starb sein Vater. In den Jahren 539 v. Chr. bis 533 v. Chr. erhielt er Privatunterricht von seinem Großvater. Mit 19 Jahren  heiratete der junge Konfuzius und war Angestellter des Staates. Danach, in den Jahren von 532 v.Chr. bis 502 v.Chr., war er als Scheunenaufseher in anderen Tätigkeiten beschäftigt.

   


weiterlesen »