Archiv für September 2012

Viele kluge Köpfe haben sich Gedanken über das Leben gemacht. So wie Charlie Chaplin: „An den Scheidewegen des Lebens stehen keine Wegweiser.“ Zitate über das Leben gibt es viele, manche sind positiv manche negativ, aber alle stimmen sie einen nachdenklich.

Die besten Lebensweisheiten von Philosophen, Dichtern und Denkern findet ihr hier.

   


weiterlesen »

Was bei StuiVZ die Gruppen waren, sind bei Facebook Statuskommentare, die so witzig sind, dass sie immer wieder geteilt werden. Oder aber eigene Seiten, die mit ihrem Titel überzeugen und auf denen immer mehr lustige Dinge geposted werden.

Manche Sprüche kennt fast jeder, andere fristen zu Unrecht noch ein Schattendasein. Die besten Sprüche zum liken und posten findet ihr hier.

   


weiterlesen »

Seit Joachim Gauck Bundespräsident ist, wird in Deutschland wieder mehr über die Freiheit gesprochen, denn sie gehört zu den Lieblingsthemen des ehemaligen Pastors. Wer nie auf sie verzichten musste, weiß die Freiheit meist nicht so zu schätzen, wie sie es verdient hätte. Die Freiheit ist unser kostbarstes Gut.

Rund um das Thema haben sich viele kluge Köpfe Gedanken gemacht, von Lincoln bis Gandhi. Die besten Zitate und Sprüche über die Freiheit findet ihr hier.

   


weiterlesen »

Lord of War erzählt die Geschichte von Yuri Orlov (Nicolas Cage), der es als Waffenhändler nach ganz oben bringt. An der Spitze seines Erfolges hat er alles: Macht, Geld, Frau und Kind. Kein Warlord, Diktator oder Despot mit dem er nicht per du ist.

Wie so oft im Leben wendet sich auch für Yuri irgendwann das Blatt: Seine Frau will die blutigen Geschäfte nicht mehr dulden, zwingt ihn zum Ausstieg, doch das große Geld lockt und die Waffendeals gehen weiter. Was folgt, sind Scheidung, Mord und Gefängnis.

   


weiterlesen »

Die BILD-Zeitung: keiner liest sie, jeder kennt sie. Mit reißerischen Schlagzeilen wurde sie berühmt und berüchtigt. In diesem Jahr feiert das Boulevard-Blatt seinen 60. Geburtstag.

60 Jahre BILD-Schlagzeilen, da haben sich so einige kuriose und witzige Überschriften angesammelt. Hier eine kleine Auswahl aus dem riesigen Fundus.

   


weiterlesen »

Der ehemalige Verteidigungsminister wird wohl nicht so schnell in Vergessenheit geraten. Vom einstigen Liebling der Bild-Zeitung fiel der Politik-Popstar tief: Den Dr.-Titel war er los und seinen Job gleich mit. Man könnte fast Mitleid haben, wäre er vorher nicht so selbstgerecht aufgetreten.

Damit liefert Guttenberg die perfekte Steilvorlage für Witze. Im Netz kursieren davon so einige, die einen besser, die anderen schlechter. Die besonders witzigen Sprüche habe ich hier zusammengetragen und mir nicht selbst ausgedacht, wie ein KT jetzt wohl behaupten würde.

   


weiterlesen »

Helmut Schmidt ist ein Urgestein der deutschen Politik. Seit den 1960er Jahren ist er für die SPD aktiv. Nicht nur in seiner Zeit als Bundeskanzler hat er die Politik geprägt, auch heute ist die Meinung des Mitherausgebers der Wochenzeitung Die Zeit gefragt.

Der Kettenraucher kennt sich in der Innenpolitik genauso aus, wie auf internationalem Parkett. Seine Meinungen finden nicht bei allen Zuspruch, polarisieren größtenteils, haben aber immer Hand und Fuß.

   


weiterlesen »

Der deutsche Komiker Johann König überzeugt mit viel Witz und Charme. Auf der Bühne sind seine Erkennungsmerkmale die brüchige Stimme und das schüchterne Auftreten, die in einem harten Kontrast zu dem stehen, was er dann an Sprüchen vom Stapel lässt.

In seinem Programm „Total Bock auf Remmi Demmi“ erzählt König vom Vatersein, dem Sohn, den er scherzhaft Hein Mück nennt und der viel zu fetten Katze Hektopascal. Auch seine Frau, die er hier nur Fiffi nennt, bekommt ihr Fett weg.

   


weiterlesen »