Casablanca: Beste Filmzitate und charmante Sprüche

Die berühmtesten Filmzitate stammen aus Casablanca. Kein Film ist bis heute mehr zitiert als Michael Curtiz‘ Meisterwerk. Seine Synchronisation hat ihr Eigenleben entwickelt, denn „Schau mir in die Augen, Kleines!“ hat Humphrey Bogart alias Rick eigentlich nie zur schönen Ingrid Bergman gesagt.

Jeder kennt mindestens ein Zitat des Filmklassikers Casablanca, auch wenn er ihn nie vollständig gesehen hat. In jedem Land existieren andere Sprachversionen der unverwechselbaren Sprüche. Doch es ist egal, was tatsächlich gesagt und was später dazu gedichtet wurde, denn die Zitate sind jetzt schon unsterblich.

Casablanca – Die Handlung

Während des Zweiten Weltkriegs ist die marokkanische Stadt Casablanca Ziel vieler Flüchtlinge. Korruption, Angst und ein erbitterter Kampf um Transit-Visa herrschen um den bestechlichen Polizeichef Louis Renault, den Amerikaner und Nachtclubbesitzer Rick Blaine und den Deutschen Major Strasser als der tschechische Widerstandskämpfer Victor László  mit seiner Frau Ilsa Lund in Casablanca eintrifft.

Zu Sam’s Song „As Time Goes By“ hatten Rick und Ilsa in Paris eine leidenschaftliche Affäre. Als nun der Song in Rick’s Café ertönt, versetzt es ihn zurück und zieht ihn erneut zur großen und noch immer unrealisierbaren Liebe.

Als nun gerade Rick dem Ehepaar zur Flucht verhelfen soll, verweigert er und gibt erst nach, als Ilsa ihre Liebe gesteht. Heldenhaft nimmt Rick seine Gefühle zurück und überlistet Ilsa, dass sie am Ende mit ihrem Mann die Flucht antritt. Rick ermöglicht die Abreise selbstlos und zieht sogar Renault noch auf ihre Seite. Daraus entstanden die besten Filmzitate aller Zeiten.

Casablanca – Rezeption und Versionen

Als der Film der Filme 1952 in Deutschland in die Kinos kam, hatte man aus dem Propagandafilm gegen die Nationalsozialisten und das Vichy-Regime eine harmlose Romanze geschnitten. Erst 1975 wurde die ungekürzte und neu synchronisierte Version ausgestrahlt, die bis heute bekannt ist. Mit der Stimme von Joachim Kemmer sagt Rick in Deutschland bis heute „Ich seh dir in die Augen, Kleines!“.

Viel berühmter ist allerdings der Satz „Schau mir in die Augen, Kleines!“ aus der ersten deutschen Synchronversion. Tatsächlich sagt Rick im Original aber „Here’s looking at you, kid“, was mit den deutschen Übersetzungen wenig zu tun hat. Dennoch hat sich diese eigenwillige und leicht kitschige Veränderung durchgesetzt.

Weitere Filmzitate aus Casablanca

  • „Verhaftet die üblichen Verdächtigen!“
  • „Ich glaube, dies ist der Beginn einer wunderbaren Freundschaft.“
  • „Spiels noch einmal, Sam!“
  • „Ein kluger Mann widerspricht seiner Frau nicht. Er wartet bis sie es selbst tut.“
  • „Schau mir in die Augen, Kleines!“
  • „Küss mich als wäre es das letzte Mal!“
  • „Welche Nationalität haben sie? – Ich bin Trinker!“
  • „Vergessen sie nicht, die Pistole ist genau auf ihr Herz gerichtet.“ – „Da bin ich am wenigsten verwundbar.“

Similar Posts: