Frauensprüche – Die besten Zitate über die Weiblichkeit

Frauensprüche gibt es wahrscheinlich so viele wie Frauen auf der Erde. Ob nun von Frauen selbst, die das Unverständnis der Männer beklagen oder von Männern, die (Un)Kenntnisse über Frauen haben. Die besten Zitate über die Weiblichkeit bringen jeden zum Schmunzeln.

Es gibt viele berühmte Zitate. Ob Albert Einstein, Harrison Ford oder Harald Schmidt, alle haben etwas über Frauen gesagt. Dieter Bohlen ist beispielsweise der Meinung: „Die einzige Frau, auf die ich höre, ist die Stimme aus meinem Navigationsgerät.“ Aber gibt es da nicht auch etwas Positives zu erwähnen?

Frauensprüche – die besten Zitate von Männern

„Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.“
Albert Einstein

„Sämtliche Komplikationen entstehen dadurch, dass man der Frau fürs Leben nicht nur ein einziges Mal begegnet.“
Marlon Brando

„Sicher verdanken einige Millionäre ihren Erfolg ihren Frauen. Aber die meisten verdanken ihre Frauen dem Erfolg.“
Danny Kaye

„Die glücklichste Ehe wäre die eines tauben Mannes mit einer blinden Frau.“
Rowan Atkinson

„Ich glaube nicht, dass verheiratete Männer länger leben. Es kommt ihnen nur so vor.“
Bruce Willis

„Männer wachen morgens genauso gut aussehend auf, wie sie am Abend zuvor ins Bett gegangen sind. Frauen zerbröseln irgendwie über Nacht.“
Jackie Chan

„Ein Mann, der einem Hut hinterherläuft, ist nicht halb so lächerlich wie ein Mann, der einer Frau hinterherläuft.“
Gilbert Keith Chesterton

„Frauen sind wie Perlen. Man muss sie mit Fassung tragen.“
Harrison Ford

„Ein Mann, ein Wort. Eine Frau – ein Wörterbuch.“
Boris Becker

„Eine Frau verliebt sich meistens in den Mann, der sie liebt. Denn sie bewundert seinen guten Geschmack.“
Maximilian Schell

„Wenn eine Frau nicht spricht, soll man sie auf keinen Fall unterbrechen.“
Clint Eastwood

„Frau: ein Kamel, das uns hilft, die Wüste des Lebens zu durchqueren.“
Ben Gurion

„Ein Gentleman beschützt eine Frau so lange, bis er mit ihr allein ist.“
Benicio del Toro

„Treue Männer leben zehn Jahre länger. Nur: Was haben sie davon?“
Harald Schmidt

Frauensprüche- die besten Zitate von  Frauen

„Die Mode ist vielleicht keine Waffe der Frau, aber sie liefert ihr wenigstens die Munition.“
Brigitte Bardot

„Viele Frauen sind nur auf ihren guten Ruf bedacht; aber die anderen werden glücklich.“
Josephine Baker

„Wenn Frauen unergründlich erscheinen, dann liegt es am fehlenden Tiefgang der Männer.“
Katharine Hepburn

„Die Frau hat jahrhundertelang als Lupe gedient, welche die magische und köstliche Fähigkeit besaß, den Mann doppelt so groß zu zeigen, wie er von Natur aus ist.“
Virginia Woolf

„Der Charakter einer Frau zeigt sich nicht, wo die Liebe beginnt, sondern wo sie endet.“
Rosa Luxemburg

„Nichts ist trauriger als eine Frau, die sich aus anderen Gründen auszieht als für die Liebe.“
Juliette Gréco

„Sehen sie sich um. Die meisten Ehemänner sind der beste Beweis dafür, dass Frauen Humor haben.“
Donna Leon

„Für eine Frau ist Schönheit unbedingt wichtiger als Intelligenz, denn für Männer ist Sehen leichter als Denken.“
Lil Dagover

„Die Frau kontrolliert ihren Sex, weil sie für Sex all das bekommt, was ihr noch wichtiger ist als Sex.“
Esther VilarSimilar Posts:

avatar
Benz schreibt
am 12. Januar 2012 um 20:58 Uhr

Männer haben vielleicht das Feuer erfunden, doch Frauen haben gelernt damit zu spielen.
-Ja, das nennt man auch kochen

avatar
rachbauer pia schreibt
am 24. April 2012 um 09:43 Uhr

Frauen haben keine Macken, das sind Special Effects

avatar
Benni der Baumeister schreibt
am 7. November 2012 um 19:50 Uhr

Warum können Fraun nicht schön und schlau zugleich sein?!?!

Weil sie sonst Männer wären

-alt aber bewährt :D :D

Kommentar schreiben
Name

E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Webseite (optional)

Nachricht