Glück

Dass ein französischer Film internationalen Erfolg hat, passiert nicht gerade ständig. Doch „Die fabelhafte Welt Amélie“ konnte weltweit begeistern und hat Fans wie Kritiker verzaubert.

„Die fabelhafte Welt der Amélie“ vom französischen Regisseur Jean-Pierre Jeunet erschien im Jahr 2001 und wurde ein großer Erfolg, auch über europäische Grenzen hinaus. Besonders im Gedächtnis geblieben ist auch der großartige Soundtrack von Yann Tiersen.

   


weiterlesen »

Sir Peter Ustinov war ein bekannter Schauspieler, Autor und Regisseur, der durch seine Beobachtungen des Weltgeschehens einiges an Sprüchen und Weisheiten hinterlassen hat.

Sir Peter Ustinov wurde 1921 in London geboren und verstarb im Jahr 2004 in Genolier. Berühmt wurde er unter anderem als Hollywood-Schauspieler, der sogar zwei Mal den begehrten Oscar für sich gewinnen konnte.

Er engagierte sich besonders für UNESCO und UNICEF und widmete seine letzten Lebensjahre der Bekämpfung von Vorurteilen, wofür er sogar Universitätslehrstühle begründete.

Bei seiner Arbeit als Schriftsteller erdachte er nicht nur Romane und Erzählungen, sondern sammelte auch Anekdoten seines eigenen Lebens, die er auf Vortagsreisen zum Besten gab und die ihn zu einem beliebten Unterhaltungskünstler machten.

Die von ihm erhaltenen Zitate sind teils komisch, teils von einer philosophischen Nachdenklichkeit.

   


weiterlesen »

Der Film From Dusk till Dawn ist einer von Quentin Tarantinos großen Kinoerfolgen. Das Action-Spektakel ist vollgepackt mit Dialogen, die jeder Fan wahrscheinlich auswendig runterbeten kann.

Quentin Tarantino hat eine Vorliebe dafür nicht nur Regie zu führen und Drehbücher zu schreiben, sondern auch selbst mal kurz in seinen Filmen aufzutauchen. In „From Dusk till Dawn“ schrieb er das Drehbuch und spielte sogar selbst eine Hauptrolle. Regie führte Robert Rodriguez.

   


weiterlesen »

„Prosit Neujahr!“ und „Happy New Year“ heißt es immer wieder, wenn das aktuelle Jahr sein Ende gefunden hat und wir voller Zuversicht in ein neues starten. Mit gegenseitigen Glückwünschen und Neujahrssprüchen hoffen wir auf erfolgreiche zwölf Monate und zittern doch leichzeitig vor dem, was vor uns liegt.

Da ist es jahrein jahraus vielerorts dasselbe Bild. Und so ist es kein Wunder, dass „Same procedure as last year?“, die sich alljährlich wiederholende Frage des guten alten James aus „Dinner for One“,  zu den bekanntesten Silvesterzitaten gehört – Ein Ausspruch, der uns auch immer wieder darauf stößt, wie vorhersehbar wir selber sind. Jedes Jahr gibt es dieselben Vorsätze, die man schon im Jahr zuvor nicht eingehalten hat, immer wieder machen Menschen dieselben Fehler und immer wieder bekommt man die ewig gleichen Floskeln zum Jahreswechsel zu hören.

Dabei gibt es so viele Neujahrssprüche und -gedichte sowie Zitate über den Jahreswechsel, mit denen man seine Lieben auf poetische oder humorvolle Weise in das neue Jahr schicken kann. Die folgenden und andere Weisheiten bieten sich sowohl für eine neujährliche Grußkarte als auch als Glückskeks-Sprüche an und sorgen mal für einen erheiternden, mal für einen nachdenklichen, mal für einen ironischen Start in den Januar und die kommenden Monate.

   


weiterlesen »

Glückskeks-Sprüche gehen auf eine lange Tradition zurück. Im 13. Jahrhundert, als China von den Mongolen besetzt wurde, galt es, das gesamte Volk zu informieren, ohne dabei Aufsehen zu erregen. Somit war der Glückskeks geboren. Mit den Keksen konnte man sowohl Nachrichten übermitteln, als auch Treffen vereinbaren. Seit dem gehört der Glückskeks zur chinesischen Tradition.


Sprüche für Glückskekse sind in der Regel Lebensweisheiten, die Rat oder Hoffnung geben sollen. Manche Sprüche weisen aber auch in die Zukunft oder warnen vor etwas, es gibt aber auch äußerst witzige und lustige Glückskeks-Sprüche. Je nachdem, wozu sie verwendet werden sollen, können sie auch individuell gestaltet werden und ein perfektes Hochzeits- oder Geburtstagsgeschenk sein.

   


weiterlesen »