Der letzte Bulle- die besten Sprüche

20 Jahre lag der Essener Polizist Mick Brisgau (Henning Baum) im Koma. Die SAT.1-Serie „Der letzte Bulle“ beginnt damit, dass Brisgau aufwacht und auch bald wieder in den Polizeidienst zurückkehrt. Ebenso raubeinig wie sympathisch, muss sich der Macho-Bulle von vorgestern mit den Widrigkeiten und vermeintlichen Vorzügen unserer Zeit herumschlagen.
Die Kriminalfälle, die Mick mit seinem überkorrekten Partner Andreas Kringe (Maximiliam Grill) lösen muss, gehen dabei selten über das Prädikat „Durchschnitt“ hinaus. Aber der Humor, der sich in erster Linie aus den 20 Jahren, die Mick verpasst hat, speist, ist oft brüllend komisch. Hier ein paar der besten Sprüche:

Lehrer: „Angenehm, Müller….Sport und Mathe!“
Mick: „Angenehm, Brisgau…Mord und Totschlag!“

Mick: „Keine Haare am Sack – aber im Puff drängeln!“

Mick: „Mag sein, dass Sie intelligenter sind als die meisten Männer, aber davon wird die Küche auch nicht sauber, Herzchen.“

Mick: „Ein gültiger Führerschein, ich staune. Auf ‘ner Tupperparty gewonnen?“
Karin: „Ich staune auch, ein Neandertaler mit Polizeiausweis. Selbstgemeisselt?“

Mick: „Ihr grillt ja mit Gas, habt ihr keine Ehre im Leib?!“

Andreas: „Botendienste statten ihre Fahrzeuge manchmal mit GPS aus.“
Mick: „Kenn ich, ist dieser Mädchenkompass!“

Martin: „Hast Du meinen Joghurt aus dem Kühlschrank genommen?“
Mick: „Ich ess‘ nur feste Nahrung!“

Mick: „Würden Sie mir einen Schein in den Slip stecken, wenn ich vor Ihnen tanzen würde?“
Tanja: „Ja, wenn Sie dann damit aufhören.“

Martin: „Er kriegt aber einen Klaps auf die Finger.“
Mick: „Kann auch ruhig ein Tritt in den Arsch sein!“

Mick: „Also, ich fand meine Ehe super!“
Martin: „Du hast ja auch die meiste Zeit im Koma gelegen!“

Mick: „Ich schenk ja auch einer Frau keinen Werkzeugkasten.“

Mick: „Schlagen Sie nur mit dem Besen oder reiten Sie auch drauf?“

Mick: „Mein Vater sagte immer, wenn’s wie Scheiße riecht, soll man’s auch so nennen.“

Stefanie: „Stefanie Aberdung, Controlling.“
Mick: „Mick Brisgau, unkontrollierbar.“

Mick: „Sach ma‘, seh ich aus wie mit dem Hammer getauft?“

Similar Posts: