Die besten Zitate aus dem eSport

Kategorie: Zitate allgemein

Die besten Zitate aus dem eSportDie Beliebtheit von eSport kennt keine Grenzen mehr. Mittlerweile ist die Faszination am elektronischen Sport in der Altersgruppe von 21- bis 35-Jährigen genauso groß wie beim klassischen Sport. Die Zuschauerzahlen schießen dementsprechend durch die Decke.

Die Besten kassieren viel Geld

Dota2, Counter Strike, League of Legends, Call of Duty, Halo und nicht zuletzt Fifa, all diese Games und Multiplayer sind aktuell schwer angesagt. Nicht zuletzt, weil sich hier den besten Playern der Welt die Möglichkeit bietet, bei einem Turniergewinn viel Geld zu kassieren. Fans wiederum bietet sich die Möglichkeit, mit Esport Wetten ihr Wissen zu Geld zu machen.

Mittlerweile können sich Gamer Vereinen anschließen, es gibt sogar eigene eSport-Teams und die besten Spieler erhalten ein Sponsoring. Kein Wunder also, dass die erfolgreichsten Pro-Gamer zu regelrechten Stars avancieren, die neben ihren Leistungen auch durch ihre Aussagen polarisieren. Viele davon motivieren oder inspirieren die Fans, andere Sprüche hingegen bringen die Anhänger einfach nur zum Lachen. Einige der besten Sprüche aus dem eSport wollen wir euch nicht vorenthalten und haben sie für euch zusammengetragen.

Peng Yiliang, den Meisten besser bekannt als Doublelift, ist einer der Veteranen der League of Legends Champhionship Series. Er startete seine professionelle Karriere für das Team Counter Logic Gaming und spielte unter anderem auch für das Team Liquid. Aktuell steht Doublelift bei Team SolidMid unter Vertrag. Doublelift war es auch, der eine der wohl besten Erklärungen für den solo queue lieferte, eine Spielvariante die ab Level 30 genutzt werden kann: „Man muss verstehen, dass wenn man in der solo queue stirbt, fast immer selbst die Schuld trägt. Man kann sein Team nicht ändern, aber man kann immer besser spielen. Ich finde es ist dämlich, wie manche Menschen an solo queue herangehen. Einfach zu sagen: ‚Mein Team ist schlecht‘. Du spielst solo queue nicht, um dein Team zu verbessern, du spielst solo queue, um ein besserer Spieler zu werden. Und wenn du selbst besser wirst, dann kannst du auch dein Team verstärken. Erhöhe dein Elo (Wertung) und deine Teamkollegen werden besser“, erklärte Doublelift in seinem Vayne Guide für die Razor Academy im Jahr 2009.

Das prestigeträchtigste Turnier der Dota2-Szene ist wohl unumstritten The International. Der Sieger erhält neben einem stattlichen Preisgeld auch eine Nachbildung des Aegis of the Immortal. Für das All-Star-Match gibt es stattdessen lediglich einen Käse. Als N0Tail und ChuaN beim The International 2015 gefragt wurden, was sie denn gedenken mit dem Käse zu tun, antwortete ChuaN trocken: „Ich werde den Käse essen!“

Lim „BoxeR“ Yo-hwan ist der bekannteste StarCraft Spieler der Welt. Der Südkoreaner hat sogar seinen eigenen Fanclub, der mittlerweile 600.000 Menschen zählt. In seiner Heimat wurde auch eine DVD veröffentlicht, die einen Mitschnitt seiner besten Spiele zählt. Besondere Berühmtheit erlangte BoxeR dadurch, dass es ihm gelang, mit der terranischen Rasse große Erfolge zu erzielen und das, obwohl die Terraner bis dato als schwächste Rasse galten. Dies brachte ihm unter seinen Landsleuten auch den Spitznamen „Emperor of Terran“ ein, was ihn zu folgender Aussage bewegte: „Ich bin kein abergläubiger Mensch, aber als mir der Spitzname ‚Emperor of Terran‘ gegeben wurde, fühlte ich etwas Spezielles. Wenngleich ich regelmäßig zehn Stunden am Tag trainiere und sich mein ganzer Körper anfühlt als würde er sich verflüssigen, hält mich der Gedanke daran, dem Namen gerecht zu werden, bei der Stange.“

Selbstredend hätten wir weitaus mehr Zitate auflisten können, aber möglicherweise dürft ihr euch schon bald auf einen zweiten Teil freuen und wer weiß, vielleicht gibt der eine oder andere Pro-Gamer noch in diesem Jahr einen absoluten Hammerspruch von sich.

Bild: Fotolia, 142269709, daliu

 

 Similar Posts:

Kommentar schreiben
Name

E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Webseite (optional)

Nachricht