Die Tage werden kürzer, die Temperaturen fallen, die Blätter an den Bäumen verfärben sich – kein Zweifel, der Herbst ist da. Für viele ist der Herbst die Jahreszeit  der Melancholie: Der herrlich warme Sommer ist vorbei, der dunkle und kalte Winter steht vor der Tür. Doch der Herbst hat auch jede Menge schöne Seiten, nicht zuletzt das wunderbare Naturschauspiel der bunten Blätter. Hier eine Auswahl der schönsten Zitate zur dritten Jahreszeit:
Herbstlicher Wald

   


weiterlesen »

Kulinarische Genüsse, körperliche Genüsse, geistige Genüsse – die Liste der Sinnesempfindungen, die wir mit dem Begriff „Genuss“ umschreiben ist lang. Wir genießen ein gutes Essen, einen guten Wein, gute Musik oder guten Sex. Etwas, das wir sehen oder lesen, hören, berühren, riechen, einatmen oder inhalieren, schmecken, essen oder trinken. Biologisch gesehen hat genießen irgendwas mit Molekülen und Rezeptoren zu tun, aber das wollen wir hier mal außer Acht lassen und lieber die Aussagen einiger großer Dichter und Denker zum Thema … äh, genießen. Austern mit Zitrone genießen

   


weiterlesen »

Ein riesiges Killer-Krokodil macht Jagd auf die Einwohner einer kleinen Ortschaft im US-Bundesstaat Maine – na und? Wenn allerdings, wie in diesem Fall, das Drehbuch von David E. Kelley stammt, sieht die Sache schon wieder ganz anders aus. Der Erfinder der TV-Hits „Ally McBeal“ und „Boston Legal“ schrieb mit „Lake Placid“ (1999) eine höchst unterhaltsame Mischung aus Monster-Horror und Culture-Clash-Komödie, in der neurotische Städter und schlecht gelaunte Hinterwäldler sich erst gegenseitig auf die Nerven gehen und dann Jagd auf die Bestie machen. Die Besetzung (Bill Pullman, Brandon Gleeson, Bridget Fonda, Betty White) ist mit sichtlichem Spaß bei der Sache und die Tricks von Altmeister Stan Winston („Terminator“, „Predator“) können sich sehen lassen. Hier die besten Zitate – im Original, weil die Witze in der Synchronisation nur halb so komisch sind.

   


weiterlesen »

Klar, Will Ferrell als Hauptdarsteller in einer Komödie ist keine große Überraschung. Aber dass Mark Wahlberg, bis dato auf Tough-Guy-Rollen abonniert, auch in einer Farce groß auftrumpft, kam dann doch aus dem Nichts. Die Rede ist von „Die etwas anderen Cops“ (2010), einer brüllend komischen Actionkomödie von „Anchorman“-Regisseur Adam McCay. Die Story: Als zwei Überflieger-Cops (Samuel L. Jackson, Dwayne Johnson) bei einem Einsatz das Zeitliche segnen, schlägt die große Stunde der Bürohengste Gamble (Ferrell) und Hoitz (Wahlberg). Eine Auswahl der besten Sprüche:

   


weiterlesen »

Im Jahr 1996 lag der Slasher-Film am Boden. 20 Jahre voller „Halloween“- und „Freitag der 13.“- Fortsetzungen und -Kopien hatte den letzten Tropfen Originalität aus dem Genre gepresst, und kaum einer interessierte sich noch für den nächsten irren Killer, der mit Hammer/Säge/Messer/hier-beliebige-Waffe-einsetzen eine Horde nerviger Teenager dezimierte. Bis Drehbuchautor Kevin Williamson einen Geistesblitz hatte: Warum nicht einen Slasher-Film drehen, der sich über Slasher-Filme lustig macht? In Horror-Veteran Wes Craven („A Nightmare on Elm Street“, “Hügel der blutigen Augen”) fand Williamson den idealen Regisseur: „Scream“ ist eine Fundgrube an Zitaten und Witzen über Slasher-Klischees, aber gleichzeitig auch ein verdammt spannender Horrorfilm. Hier die besten Zitate:

   


weiterlesen »

Nach seinem sensationellen Debüt in Nur 48 Stunden (1982) legte Eddie Murphy gleich noch einen drauf: In John Landis‘ Komödie „Die Glücksritter“ (1983) brilliert Murphy als armer Schlucker, der aufgrund einer Wette in der Hautevolee Philadelphias landet. An Murphys Seite und ebenfalls in Hochform: Dan Aykroyd („Ghostbusters“) und die junge Jamie Lee Curtis („True Lies“), die – Achtung, Freunde der nackten Haut – hier sogar blankzieht! Hier sind die schönsten Sprüche:

   


weiterlesen »

Wir schreiben das Jahr 1982. Nur ein paar eingefleischte Kenner der US-Comedy-Szene haben von einem farbigen Komödianten namens Eddie Murphy gehört. Das ändert sich schlagartig, als Walter Hills derbe Actionkomödie „Nur 48 Stunden“ in die Kinos kommt. Die Geschichte eines weißen Cops (Nick Nolte) und eines schwarzen Häftlings (Eddie Murphy), die in 48 Stunden eine niederträchtige Mörderbande dingfest machen müssen, wird ein weltweiter Hit und eine Art Blaupause für moderne Buddy-Movies. Während Nolte eher als stoischer Stichwortgeber fungiert, zieht Murphy in seinem Filmdebüt als pausenlos quasselnder Knacki alle Register. Die schönsten Dialoge – die meisten davon sind allerdings nicht jugendfrei:

   


weiterlesen »

Sex – die schönste Sache der Welt! Auch wenn einige behaupten, dem Fußball würde diese Ehre gebühren. Aber: Männer denken durchschnittlich 19-mal am Tag an Sex, Frauen immerhin noch zehnmal. So oft kann man (und frau) sich gar nicht mit der Abseitsregel beschäftigen. Das ewige Thema hat natürlich auch viele kluge Köpfe beschäftigt. Hier sind einige ihrer schönsten Ansichten zum Thema Sex.Berühmte Zitate über Sex

   


weiterlesen »

Die dystopische Zukunftsvision „Die Klapperschlange“ (1981, Originaltitel: „Escape from New York“) entstand in der Hochphase von John Carpenters Schaffen. Der Regisseur hatte zuvor schon mit „Assault – Anschlag bei Nacht“, „Halloween“ und „The Fog“ drei Action- und Horror-Hits am Stück gedreht. In „Die Klapperschlange“ schlug die große Stunde von Kurt Russell: Als „Snake“ Plissken ging er als coolste Sau aller Zeiten in die Kinogeschichte ein.

   


weiterlesen »

Boxer leben von ihrer großen Schnauze. Natürlich auch von ihrem rechten Aufwärtshaken, aber wenn es um Showmanship geht, kann kaum eine Sportart mit Boxen konkurrieren. Schon das Wiegen der Kontrahenten wird zum verbalen Schlagabtausch. Auch sonst sind Boxer selten um einen Spruch verlegen, wenn es darum geht, die eigene Stärke zu preisen und den Gegner wie Fallobst aussehen zu lassen. Bereits seit ca. 3000 v. Chr. hauen sich Faustkämpfer zur Belustigung der Zuschauer auf die Nase. Der erste schriftlich belegte moderne Boxkampf fand im Jahre 1681 in London statt; ein paar Jahre später war das Boxen, damals noch ohne bandagierte Hände oder gar Handschuhe ausgetragen, schon ein echter Publikumsmagnet. Eine Auswahl der schönsten Sprüche:
Die besten Box-Zitate

   


weiterlesen »
Seite 4 von 18« Erste...23456...10...Letzte »