Wissenschaft

Kaum ein Philosoph wurde so sehr missverstanden wie Friedrich Nietzsche. Das lag viel an den dramatischen Wendungen seines Lebens, aber sicherlich auch daran, dass der Philosoph gerne so schrieb, dass seine Sätze in viele Richtungen ausgelegt werden können.

Nietzsche @Flickr/loranger

Und genau diese Uneindeutigkeit macht den Charme von Nietzsche-Zitaten aus: Denn jeder denkt sich das für sich Passende in die Sprüche von Nietzsche. Und dieser hatte, obwohl er selber unglücklich verliebt war, zur Liebe einige außergewöhnliche Dinge zu sagen.

   


weiterlesen »

Die Sitcom „The Big Bang Theory“ läuft seit 2007 erfolgreich im Fernsehen und hat uns nicht nur bewiesen, wie cool Nerds sein können, sondern gleich auch noch einen der markantesten Seriencharaktere geschaffen.

Leonard und Sheldon wohnen zusammen in einer WG. Die beiden sind Physiker und arbeiten am California Institute of Technology in Pasadena, wo auch ihre beiden Freunde Howard Wolowitz und Raj Koothrappali arbeiten.

   


weiterlesen »

Die Gilmore Girls Serie bescherte uns sieben Staffeln lang ein Feuerwerk  an skurrilen, witzigen und liebenswerten Situationen.

In der fiktiven Kleinstadt Stars Hollow in Connecticut lebt Lorelai, Geschäftsführerin des Hotels Independence Inn, gemeinsam mit ihrer Tochter Rory. Eine Stadt voller skurriler aber liebenswerter Charaktere.

   


weiterlesen »

Albert Einstein ©flickr.com/ThomasThomasZitate von Albert Einstein gibt es viele. Zu seinen bekanntesten Sprüchen gehört

“Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher.”

Bekannt wurde Einstein hauptsächlich wegen seiner Forschungen im Bereich der Physik, wo er beispielsweise die Relativitätstheorie entwickelte.

   


weiterlesen »